Ja am Montag startete endlich das lang herbei gesehnte Sew-Along für die Schnabelina-Bag und wie das Leben so spielt, mußte ich die ganzen Tage arbeiten – da heißt es ab morgen: aufarbeiten, nacharbeiten, Anschluß halten!!!! Immerhin habe ich Tag 1 – Schnittmuster zusammenkleben und ausschneiden – schon nachgeholt und Tag 2 -alle Teile zuschneiden – fast erledigt!

Ab morgen versuche ich hier alles auf zu holen und werde meine kleinen Schritte dokumentieren.

[divider top=“0″]

Sooooo….

IMG_0002

 

Es ist der nächste Tag und ich habe einiges geschafft. Da ich unbedingt mit dem „praktischen“ Teil – dem Nähen beginnen wollte, habe ich den Rest von Tag 2 – das Zuschneiden der einzelnen Teile – kurzerhand etwas verschoben und gleich mit Tag 3 – nähen der runden aufgesetzten Tasche – und Tag 4 – nähen der schmalen aufgesetzten Tasche – begonnen. Eigentlich nicht schwer, wenn sich mein roter beschichteter Baumwollstoff nicht immer befleißigt fühlen würde, sich beim Reißverschlußeinnähen zu verziehen, seufz! Aber ich will nicht klagen – hier 2 Bilder:

IMG_0003 IMG_0004
Ich erspare allen an dieser Stelle den Anblick des Chaos, welches hier beim Zuschneiden herrschte.

Nun folgt Tag 5 – befestigen der Taschen und Gurte an der Außentasche – diesen Schritt schaffte ich nicht mehr ganz, aber hier der aktuelle Stand:

IMG_0006 IMG_0005
Ja hier seht ihr auch gleich das äußere Erscheinungsbild meiner zukünftigen Tasche – Berlin-Foto-Print!

[divider top=“0″]

Heute war Tag 6 des Sew Along und ich hatte einfach keine Zeit zum Nähen! Die gute Nachricht: ich habe alle restlichen Teile zugeschnitten und mit Vliesline bebügelt. Die schlechte Nachricht: es zeigten sich die ersten Problemchen:

  • Mein Gurtband ist noch nicht da, so dass ich immer noch nicht Tag 5 beenden konnte
  • Mein Zip-It Reißverschluß ist ein paar wenige Zentimeter zu kurz, so dass ich etwas umdisponieren musste – da ich alle Teile schon fertig zugeschnitten hatte, mußte ich ein zusätzliches Teil in den Schnitt einfügen und den Zip-It etwas kürzen (4cm) mal sehen, ob es passt, denn es liegt ja noch vorbereitet auf meinem Tisch

Na dann mal hoffen, dass es morgen besser läuft und ich etwas aufholen kann, denn Montag heißt es wieder: ab zur Arbeit – da muss meine Nähmaschine auf einen kleinen Besuch verzichten und die Tasche warten 🙂

[divider top=“0″]

Heute war Tag 7 . Da ich gestern ja nicht zum Nähen gekommen bin, habe ich heute Tag 6 nachgeholt – ich habe mein Zip-It-Bodenteil fertig gestellt! Juchhuuuu! Es fällt auch garnicht so sehr auf, dass ich etwas umdisponieren und das Seitenteil vergrößern mußte. Angespornt durch den Erfolg hätte ich liebend gerne noch den heutigen Part genäht, aber da mir immer noch das Gurtband fehlt, konnte ich meine Außentasche leider nicht fertig stellen. Dafür habe ich heute mal erahnen können, wie groß!!!! meine Tasche wird, obwohl ich nur die Medium-Bag gewählt habe! Die Idee mit dem Zip-It-Bodenteil ist super – so kann ich die Tasche leicht vergrößern, falls ich mal etwas mehr zu tragen habe. Ich freu mich schon auf meine fertige Tasche! Hier 2 Bilder des fertigen Teilstücks.

IMG_0012 IMG_0013
[divider top=“0″]
Fertig!!!
Heute ist der 10. und letzte Tag von Schnabelinas Sew Along und meine Tasche ist fertig!!!
Oh sie ist wunderschön – und ich bin sooo glücklich.
Ich war ja ein wenig in Verzug, weil ich einerseits nicht so viel Zeit hatte und andererseits mein Gurtband noch fehlte, so dass ich immer die Teile genäht hatte, die ich machen konnte. Gestern hatte ich dann endlich mein Gurtband und so wurde bis spät… noch genäht was genäht werden konnte – hier die Bilder.
IMG_0001

IMG_0003

IMG_0002

IMG_0005

IMG_0006

IMG_0004

Heute machte ich mich dann an das Zusammennähen, erst die Außentasche, dann die Innentasche und dann beide zusammen.
IMG_0008

IMG_0007

IMG_0009

IMG_0011

Oh dann wurde es nochmal etwas kniffelig – die Stofflagen waren so dick, dass es äußert schwierig war die Tasche im nachhinein noch knapp ab zu steppen – es kostete mich 2 Nadeln und viel Geduld, doch das war es wert!!! Es ist ganz sicher nicht die letzte Schnabelina Bag, die ich genäht habe!
Hier nun ein paar Bilder der fertigen Tasche – ich konnte mich nicht entscheiden, welche ich besser fand, also habe ich einfach alle hoch geladen, damit man alle Vorzüge sieht!
IMG_0013

IMG_0012

IMG_0014

IMG_0015

IMG_0016

IMG_0017

IMG_0022

IMG_0018

IMG_0019

IMG_0020

IMG_0021