Heute mal wenig Worte und viele Bilder!

unsere Herbstjacke ist dieses Jahr schon im Frühling entstanden – kurz nachdem ich den tollen Schnitt „Jacke Phillipp“ von Piechens probenähen durfte.

Außen habe ich meine wasserfesten Stoffreste verwertet und innen mit Baumwollfleece und Jersey gefüttert.

Tragebilder!!!

IMG_0409

sagen ja bekanntlich mehr als viele Worte! Oft entscheide ich mich anhand von Probenähbildern, ob ich ein Schnittmuster haben möchte oder nicht, denn da sieht man die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten am Besten.

IMG_0410

IMG_0411

IMG_0412

IMG_0413 IMG_0414

Es ist ein wirklich toller Schnitt!!

Hier findet ihr ihn