Diesmal zeige ich euch ein paar Puschen mit Flammen drauf.
Mein mittlerer kleiner Mann wünschte sich bis vor kurzem noch welche mit Drachen (und ich zermaterte mir schon den Kopf, wie ich den wohl am Besten nähen kann), doch zu meinem Glück hat er nun spontan beschlossen, dass er lieber „Feuer“ auf seinen Puschen haben möchte.
Das Leder für die Sohle hatte ich schon vor einer Weile zugeschnitten und für den Oberschuh habe ich mir dicken Filz besorgt, auf den ich Flammen applizierte – das dauerte etwas, da ich mir erstmal welche aufmalen musste, und ehe die halbwegs toll aussahen, brauchte ich etwas.
IMG_0007
Das Ergebnis gefällt mir gut, doch das nächste Mal werde ich keinen so dicken Filz für oben nehmen. Er ist super strapazierfähig, gerade, wenn die Kinder auch mal auf den Knien rutschen und der Schuh dann so richtig schön über den Boden geschliffen wird, doch im großen und ganzen ist er etwas zu störrisch – also lieber für die Sohle!