Es hat eine gefühlte Ewigkeit gedauert, doch es ist endlich geschafft: Der zweite Drache ist erwacht! Ich habe „etwas länger“ für ihn gebraucht, weil ich nur zwischendurch gehäkelt habe und es eine ermüdende Arbeit ist, alle Einzelteile zusammen zu nähen, doch es lohnt sich! Dieser Drache gefällt mir sogar noch mehr als der erste.

Die Farben und einzelne kleine Änderungen waren der Wunsch meines mittleren kleinen Mannes: „Er soll rot werden mit schwarzen Füßen! Und er soll größer werden! Er soll aber keine Ohren haben – Drachen haben doch gar keine Ohren!“ So häkelte ich den Körper einfach ein, zwei Reihen größer, die Arme etwas länger, keine Ohren, es gab einen Mund und die Beine anders als beim Ersten – lang, einfach und flexibel unten ran!

Hier mal ein paar Bilder:

IMG_0215

IMG_0219

IMG_0217Hier in Gesellschaft…

IMG_0218…und hier der Beweis: Er kann fliegen!

IMG_0225