Gestern habe ich euch ja schon die Sachen für den Sohn einer Bekannten gezeigt und wie versprochen, folgt heute der Rest.

Es sind Puschen!

IMG_0023

Ihr kleiner Sohn kommt in den Kindergarten und dafür wollte sie gerne noch ein Paar Puschen haben, am besten gleich 2 Paar in unterschiedlichen Größen. Bei einem so autovernarrten Kind war das Motiv  der ersten Paares ( Gr.25/ 26 ) schnell klar – Autos im Stil der Autos auf den Sachen – das war mal wieder eine kleine Premiere für mich, denn ich habe zwar schon Puschen genäht, aber noch nie mit Leder auf Leder appliziert – war garnicht so schwierig, wie gedacht. Ja und so folgte schnell ein zweites Paar Puschen ( Gr. 24/25 ) mit einem Laster und einem Bagger drauf – hier ist mir aber glatt ein kleiner Fehler unterlaufen, denn ich nähte die Oberteile versehentlich an die jeweils andere Sohle, sodass die beiden Fahrzeuge nun voneinander weg fahren – ist aber nicht so wild, denn sonst würden sie ja vielleicht noch einen Unfall bauen!

Als Drittes nähte ich ein schlichtes Paar beiger Puschen mit einem braunen Stern drauf. Dieses Paar hat absichtlich keine Autos bekommen, denn es ist das größte Paar ( Gr.27 ) und wer weiß, ob der junge Herr dann noch so auf Autos steht.

Hier nochmal alle Sachen auf einem Bild!

IMG_0031